Psychotherapie f. Kinder und Jugendliche

Gerade bei Kindern und Jugendlichen hat sich eine Kombination aus verschiedenen Kinder- und Jugendpsychotherapie Methoden sehr gut bewährt.

Im geschützten Rahmen der Therapie können sich Kinder und Jugendliche an belastende Erfahrungen und Schwierigkeiten heranwagen, sie im eigenen Tempo bearbeiten und Lösungen entwickeln. Die Selbstheilungskräfte werden freigesetzt, das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen werden gestärkt.

In einer guten Zusammenarbeit gelingt es oftmals schnell, Veränderungen der "Problematik" herbeizuführen, diese in den Familienalltag zu integrieren und dort nachhaltig zu festigen. Ich zeige Ihnen Möglichkeiten und Wege auf, die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Kind zu verbessern. Die Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern ist hierbei wichtiger Bestandteil!

Bei Problemen und Konflikten innerhalb und außerhalb der Familie und bei Erziehungsunsicherheiten helfe ich Ihnen gerne. Schenken Sie Ihrem Kind - egal welches Alter - eine gesunde Entwicklung für ein glückliches und eigenverantwortliches Leben.

Ich behandle schwerpunktmäßig psychosomatische Erkrankungen wie z. B. psychosomatische Kopfschmerzen, Migräne, Bauchschmerzen und Neurodermitis. Ich stehe Ihnen bei Ängsten Ihres Kindes mit meinem Wissen zur Seite und erarbeite mit Ihnen und Ihrem Kind Lösungen, um den Alltag wieder lebendiger und wertvoller zu machen. Auch bei Trennungsproblemen der Eltern, Enuresis (Einnässen), Ess- und Schlafproblemen und bei einem Trauma finden Sie und Ihr Kind in meiner Praxis professionelle therapeutische und menschliche Unterstützung.

Besondere Angebote für Kinder

Bei Kindern eignet sich die Spieltherapie sehr gut um die eigenen Entwicklungstendenzen des Kindes zu unterstützen. Im Schutz einer therapeutischen Beziehung kann das Kind im Spiel eigene heilende Kräfte entfalten.

Neben therapeutischem Spielmaterial, Rollenspielen, Spielen mit Handpuppen, Geschichten und Fantasiereisen biete ich Kindern auch Materialien zum Malen und Kneten an. Auch Körper- und Bewegungserfahrungen helfen dem Kind die eigenen Gefühle besser zu verstehen.

Durch die Kombination aus verschiedenen Methoden der Kinderpsychotherapie, z. B. durch spezielle verhaltenstherapeutische Methoden in Verbindung mit Progressiver Muskelentspannung, lernen Kinder ihre Handlungen und ihre Gefühle besser zu kontrollieren und zu steuern. Eine positive Auseinandersetzung mit der Umwelt wird ermöglicht.

Besondere Angebote für Jugendliche

Das Jugendalter ist eine Zeit in der sich die/der Heranwachsende von den Eltern loslöst und sich auf die Suche nach dem eigenen Ich begibt. Der Sprung von der Kindheit in das Erwachsenenalter ist eine große Herausforderung, die oft von Verunsicherungen, Selbstzweifel, Versagensängsten und Gefühlsturbulenzen begleitet wird.

Jugendliche beschäftigen sich oft mit Fragen wie

  • "Wer bin ich?"
  • "Welche Ziele, Wünsche, Träume habe ich?"
  • "Welchen Sinn hat das Leben?"
  • "Wo ist mein Platz in der Gesellschaft?"

In einer offenen und wertschätzenden Atmosphäre findet der/die Jugendliche Platz um seine Ängste, Sorgen, Konflikte und Schwierigkeiten anzusprechen. Ich begleite Jugendliche auf der Suche nach Antworten.

Auch bei Essproblemen, selbstverletzendem Verhalten und anderen Problemen bin ich für Jugendliche da.

Praxis für Psychotherapie, Psychologische Beratung, Entspannung und Coaching
Raffaella Grimmeisen   Heilpraktikerin f. Psychotherapie   Heinkelstr. 4   71384 Weinstadt   Tel (0 71 51) 48 74 11